NATUR PUR

Die Natur ist Kraftquelle, Rückzugsraum, Heimat. Das ist unsere Überzeugung, unsere Erfahrung und daher auch unser
Seminar-Prinzip. In der freien Natur entdecken wir uns und unsere Grenzen neu. Damit beginnt der Phönixweg.


Folgende Angebote haben wir für Dich:

  • Visionquest

    Für alle, die neue Kraft schöpfen und ihre Mitte finden wollen.
    Dieses Seminar öffnet den Weg in die Natur – zurück zu sich selbst, zur Neu-Verwurzelung,
    zum Innehalten, zum Kraft schöpfen.
    Eine Visionquest ist die Suche nach der eigenen Lebensvision. Wir führen Dich auf diesen Weg in die Natur – es ist ein Weg zurück zu Dir selbst, zur inneren Mitte und neuer Klarheit.

    Nimm Dir diese Zeit und freu Dich auf eine Erfahrung, die Dich nachhaltig verändern wird.

    [ Details zur Visionquest ]

    [ Medicine Walk - die kleine Visionssuche ]


  • Inneres Feuer

    Für etwas brennen - aber nicht ausbrennen, darum geht es.
    Jeder will für etwas brennen, sich begeistern. Aber wie findet man heraus, was das ist? Und wenn man dann für etwas brennt: wie verhindert man das Ausbrennen, die Erschöpfung? Für etwas brennen – aber nicht ausbrennen, darum geht es. Im Seminar „Inneres Feuer“ lernst Du, wie man echtes Feuer entfacht, dieses am Brennen hält und mit der gewonnenen Glut immer wieder neu auflodern lässt. Ohne Feuerzeug, ohne Streichhölzer. Diese Fertigkeit hat uns, die menschliche Zivilisation, geprägt. Und so ist das „Feuermachen“ mehr als nur eine Technik- es ist eine Ur-Natur-Erfahrung, die tief in uns verwurzelt ist. Nimm dieses alte Wissen in Dein Leben auf. Das Feuer ist Sinnbild für unseren Weg zu neuer Energie und der Kunst, immer wieder neu für etwas zu brennen, ohne auszubrennen.

    [ Details zum Seminar Inneres Feuer ]


  • Loslassen

    Für alle, die Altes loslassen und Neues einladen wollen – für Abschied und Neubeginn.
    Mehr Leben und mehr Lebendigkeit – das geht erst, wenn man Altes loslässt und dadurch Raum für Neues schafft. Im ersten Moment ist das für uns meist eine Verlusterfahrung, denn wir geben ja etwas weg, verlieren etwas.
    Erst beim zweiten Hinschauen wird uns bewusst: Durch das Loslassen tritt Neues in unser Leben ein, finden wir Raum zum Durchatmen und Regenerieren, die Chance für neue positive Erfahrungen. Dann merken wir: Ja, es ist gut so. Es ist stimmig...

    Lebensfroh nach vorne zu schauen, nicht im Alten zu erstarren, darum geht es.

    [ Details zum Seminar Loslassen ]